Hans-Jügen Hagel

Am 19. Oktober 1968 habe ich die Erde wieder betreten. Von Kindheit an haben mich Tiere und die Natur fasziniert, das ewige Leben und Sterben, die Wunder des Wachsens und die Verbundenheit mit allem was ist. Ich liebe das Bodenständige, mache Holz, backe Brot, räuchere Schinken und Käse, koche Marmelade …

Der Weg hat mich im Alter von 15 Jahren zu einer Lehre als Bauschlosser geführt. Mein sehr guter Abschluss spornte mich an, mein Wissen auszubauen und weiter an mir zu arbeiten.

Schon in jungen Jahren habe ich gelernt, dass der Mensch ein komplexes Wesen ist und der Schulmedizin oft Grenzen gesetzt sind. Durch diese Erfahrung konnte ich mich von einer anderen, neuen Seite kennenlernen. Weitere einschneidende Erlebnisse haben mich immer mehr zum Umdenken bewogen. Mein Leben hat sich mit einer erweiterten Sicht auf viele Dinge sehr verändert.

Nach dem Maja-Horoskop bin ich im Zeichen des Keme (Todes-Cimi) geboren. Mir wurde die Fähigkeit mitgegeben, Ihnen mit der Ruhe meiner geistigen Kraft und Leitung durch entscheidende Zeitabschnitte (Schlüssel-Erlebnisse) und Übergänge zu helfen. Gemeinschaften profitieren von meiner Disziplin und meinem Organisationstalent. Dies gilt auch für berufliche Projekte.

Als Arbeiter im Handwerk über Tätigkeiten in Mittelstand und öffentlichem Dienst bis hin zur Führungskraft in der Industrie habe ich erfahren, wie unterschiedlich Ansprüche und Führungsstile sein können und vor allem, wie sie sich auf die Gesundheit von Menschen auswirken. Ich kenne ihre Wünsche und Gefühle und weiß, was sie beschäftigt.

Diese Lebenserfahrung habe ich in und mit vielen Weiterbildungen, u. a. zum Spirituellem Mental Coach, Schamanische Ausbildungen und Selbsterfahrungs Seminare verknüpft. Gepaart mit meinen Fähigkeiten, spiritueller Kraft und Stärke bin ich ein einfühlsamer Helfer und kann Dich gelassen durch die Transformation des Lebens begleiten.

Mit einem reichen Schatz an Werkzeugen begleite ich Dich gerne auf dem Weg der Veränderung und Weiterentwicklung.